Lade Veranstaltungen

Die Happy | 25th Anniversary Acoustic

Silberne Band-Hochzeit, diese Band ist in Schönheit gealtert: Die Happy sind die, die den Krach, den sie 1993 gemacht hat, noch immer machen, jetzt aber mit Würde. Können nicht viele von sich sagen. „Popcore“ hieß das anfangs, dieser Krawumms, damit haben sie die Rockcharts und Bühnen gestürmt, und Marta – sie hatte eben erst aus […]


Silberne Band-Hochzeit, diese Band ist in Schönheit gealtert: Die Happy sind die, die den Krach, den sie 1993 gemacht hat, noch immer machen, jetzt aber mit Würde. Können nicht viele von sich sagen.

„Popcore“ hieß das anfangs, dieser Krawumms, damit haben sie die Rockcharts und Bühnen gestürmt, und Marta – sie hatte eben erst aus Prag zu den Gitarrenjungs gefunden – wurde zum Model des neuen Sounds. Der nicht neu war, weil er rasend neu gewesen wäre, sondern weil er klingt wie am ersten Tag. Unschuldig, wenn man so will, oder sagen wir: unbelastet, unverbogen, wie ungehört.

Und jetzt, 25 Jahre und weit über 1000 Konzerte später: sind sie alles andere als ungehört, aber immer noch die, die sich ins Leben stürzen: „Die happy“ heißt soviel wie „Hals und Beinbruch“, also das, was man sich wünscht, bevor man die Bühne des eigenen Lebens betritt. Marta ist inzwischen Mutter geworden, „I could die happy“ ist ihre Liebeserklärung an die kleine Marie, siehe und höre das Video oben, Marta sagt:

„Wenn mir damals einer erzählt hätte, ich würde im Jahr 2018 noch immer mit den Jungs auf der Bühne auf und ab springen, hätte ich ihn für verrückt erklärt“

Die Band eine zweite Familie? Offensichtlich. Inklusive der Fans, neuer wie alter:

„Wir hören nicht auf Konzerte zu spielen, bis wir die Stones eingeholt haben“,

sagt Jürgen, der Drummer. Stones? Keine Ahnung,

„wir feiern mit dieser Tour unsere silberne Band-Hochzeit und freuen uns wenn alle Fans, Freunde und Wegbegleiter mit uns feiern“,

sagt Bassist Ralph, und Gitarrist Thorsten:

„Für uns wird diese Tour eine musikalische Zeitreise, gemeinsam mit verschiedenen Gastmusikern werden wir Songs aus allen Alben neu interpretieren und sogar auch neue, noch unveröffentlichte Songs spielen, ein kleiner Blick in die Zukunft also.“

Ein kleiner Blick zurück: Die Happy war ja schon mal bei uns, 2011 war das, und Marta auf der Bühne mit dem Satz:

„Ich komme mir heute Abend wie eine kleine Priesterin vor. Ich hoffe, ich habe nur Gutes für Euch zu sagen!“

Hatte sie, das hatten wir damals schon gesagt, und wird sie wieder haben.


DIE HAPPY | 25th Anniversary Acoustic

>> Freitag 12. Oktober | 20 Uhr
>> Einlass 19 Uhr
>> VVK 27 € zzgl. Gebühren
>> Tickets direkt hier bei uns

Die Happy | 25th Anniversary Acoustic

Silberne Band-Hochzeit, diese Band ist in Schönheit gealtert: Die Happy sind die, die den Krach, den sie 1993 gemacht hat, noch immer machen, jetzt aber mit Würde. Können nicht viele von sich sagen. „Popcore“ hieß das anfangs, dieser Krawumms, damit haben sie die Rockcharts und Bühnen gestürmt, und Marta – sie hatte eben erst aus […]