Lade Veranstaltungen

urbEXPO Vernissage

Vernissage der internationalen Fotografieausstellung urbEXPO 7. London, Singapur, New York. Die Städte dieser Welt wachsen, wenn es zu eng wird, in die Höhe, anders Bochum, hier erschließt man die Tiefe. Dritte Dimension, Dreiklang im Revier, ein vorzüglicher Ausstellungsort also, die alte Schlegel-Brauerei. Ihre Keller sind legendär, von kaum einem Menschen betreten, haben alle daraus geschöpft, […]

Wasserspeier am Turm der Christuskirche, Flugobjekt über Bochum

Vernissage der internationalen Fotografieausstellung urbEXPO 7.

London, Singapur, New York. Die Städte dieser Welt wachsen, wenn es zu eng wird, in die Höhe, anders Bochum, hier erschließt man die Tiefe. Dritte Dimension, Dreiklang im Revier, ein vorzüglicher Ausstellungsort also, die alte Schlegel-Brauerei. Ihre Keller sind legendär, von kaum einem Menschen betreten, haben alle daraus geschöpft, bis sie leer getrunken waren. Unmittelbar daneben der lange Zeit höchste Punkt der Stadt, sinnreich auf andere Weise: der Turm der Christuskirche.

Darum — und weil sie Klasse hat — findet die urbEXPO im Schlegel-Haus nebenan statt und ihre Eröffnung bei uns. Ihre Macher, Roswitha Schmid und Olaf Rauch. Alle Infos:


urbEXPO 7 | VERNISSAGE

Freitag 8. Juni 2018  |  20 Uhr

>> Parkhaus P3 direkt nebenan hat bis 23:30 h geöffnet 
>> www.transhumanartcritics.com
>> www.urbexpo.eu

urbEXPO Vernissage

Vernissage der internationalen Fotografieausstellung urbEXPO 7. London, Singapur, New York. Die Städte dieser Welt wachsen, wenn es zu eng wird, in die Höhe, anders Bochum, hier erschließt man die Tiefe. Dritte Dimension, Dreiklang im Revier, ein vorzüglicher Ausstellungsort also, die alte Schlegel-Brauerei. Ihre Keller sind legendär, von kaum einem Menschen betreten, haben alle daraus geschöpft, […]