Fehlfarben

"Monarchie und Alltag" live

Fehlfarben: Monarchie und Alltag 1980 (c)

“Und plötzlich überfielen die mich da mit 5 Wochen Terminen, so ungefähr. Hab ich gesagt, nö, geht glaub ich nich, kann ich nich machen. War mir dann auch zu lange weg von zu Hause.”

Peter Hein auf die Frage, warum er ausstieg, als Fehlfarben auf die großen Bühnen kommen sollte. Jetzt kommen sie mit ihm zu uns, “Monarchie und Alltag” ist ein Jahrhundertwerk, eines der best-getexteten Alben ever.

Infos von Peter Hesse auf den Ruhrbaronen und hier bei uns.