Lade Veranstaltungen

Barn Owl

Klanggebilde, die einen verschlucken „wie riesige schwarze Löcher“, schrieb das Blog 78s: „Der Gitarrensound des Duos klingt vielfach nach Black-Metal, doch da ist keine Aggression, kein Double-Bass-Gepolter, nur eine erhabene Wall of Sound.“ Es handele sich um „pastorale Klangmeditationen“. Hier das, was ThePostRock.de, mit denen wir auch dieses Konzert wieder machen, über Barn Owl und […]

Klanggebilde, die einen verschlucken „wie riesige schwarze Löcher“, schrieb das Blog 78s: „Der Gitarrensound des Duos klingt vielfach nach Black-Metal, doch da ist keine Aggression, kein Double-Bass-Gepolter, nur eine erhabene Wall of Sound.“ Es handele sich um „pastorale Klangmeditationen“. Hier das, was ThePostRock.de, mit denen wir auch dieses Konzert wieder machen, über Barn Owl und Jefre Cantu-Ledesma schreiben

weitere Informationen

Barn Owl

Klanggebilde, die einen verschlucken „wie riesige schwarze Löcher“, schrieb das Blog 78s: „Der Gitarrensound des Duos klingt vielfach nach Black-Metal, doch da ist keine Aggression, kein Double-Bass-Gepolter, nur eine erhabene Wall of Sound.“ Es handele sich um „pastorale Klangmeditationen“. Hier das, was ThePostRock.de, mit denen wir auch dieses Konzert wieder machen, über Barn Owl und […]