Lade Veranstaltungen

Bochumer Symphoniker | Artists Infusion

Die Bochumer Symphoniker mit  –  es ist eines ihrer „Projekte der Saison“  –  mit Weltmusik. Die bei uns ihren Ort hat, seitdem wir vor 14 Jahren angefangen haben, die „Feindstaaten Deutschlands“  –  es gab eine Zeit, in der es tödlich sein konnte, die falsche Musik zu spielen  –  zu Konzerten einzuladen: mosaic music hieß die […]

Christuskirche_Bochum G-Halle GRE 0012 beschn

Gedenkhalle in der Christuskirche Bochum | thw

Die Bochumer Symphoniker mit  –  es ist eines ihrer „Projekte der Saison“  –  mit Weltmusik. Die bei uns ihren Ort hat, seitdem wir vor 14 Jahren angefangen haben, die „Feindstaaten Deutschlands“  –  es gab eine Zeit, in der es tödlich sein konnte, die falsche Musik zu spielen  –  zu Konzerten einzuladen: mosaic music hieß die Reihe, sie setzt sich fort.

Während Dominique Horwitz seit ebenfalls längerer Zeit auf der Wunschliste steht: Sein Jacques-Brel-Programm war allererste Güte und ist es noch, jetzt kommt er erst einmal mit diesem

PROGRAMM

MARCO STROPPA
_Ay, there’s the rub

ROSS DALY
_Pièce à 9 temps. Improvisation in D für kemenche
Volkstümliche griechische Musik

SOKRATIS SINOPOULOS
_Nihavent Saz Semai

WITOLD LUTOWSLAWSKI
_Sacher-Variationen
Volkstümliche iranische Musik

FRANK LERICHE
_Pièce à 5 temps

MIT

Dominique Horwitz, Rezitation
Jean-Guihen Queyras, Violoncello
Keyvan Chemirani, Zarb-Percussion
Bijan Chemirani, Zarb-Percussion
Sokratis Sinopoulos, Gitarre

TICKETS

Die BoSy haben irgendein eigenes Ticket-System, ich habe es aufgegegeben, danach zu suchen. Abendkasse ist erheblich zuverlässiger.

Bochumer Symphoniker | Artists Infusion

Die Bochumer Symphoniker mit  –  es ist eines ihrer „Projekte der Saison“  –  mit Weltmusik. Die bei uns ihren Ort hat, seitdem wir vor 14 Jahren angefangen haben, die „Feindstaaten Deutschlands“  –  es gab eine Zeit, in der es tödlich sein konnte, die falsche Musik zu spielen  –  zu Konzerten einzuladen: mosaic music hieß die […]