Lade Veranstaltungen

Interkulturelle Woche | Eröffnung

Eröffnungsveranstaltung der Interkulturellen Woche mit MUSIK Ensemble „Grenzen.Los“: Früher haben sich die Leute unter Tage kennen gelernt, heute in der Musikschule. Ergebnis: Buntes Instrumentarium, bunte Herkunft der Lieder, gespielt von Musiker/innen aus Hier und Da. Man muss sie hören, um zu begreifen: Dieses Ensemble ist kein „Integrationsprojekt“, sondern ein Ensemble. Ensemble „Alla Turca“ und der […]

SabithaSaul_Europatag_01 beschn

Platz des europäischen Versprechens, Europatag 2008 | Foto Sabitha Saul

Eröffnungsveranstaltung der Interkulturellen Woche mit

MUSIK

Ensemble „Grenzen.Los“: Früher haben sich die Leute unter Tage kennen gelernt, heute in der Musikschule. Ergebnis: Buntes Instrumentarium, bunte Herkunft der Lieder, gespielt von Musiker/innen aus Hier und Da. Man muss sie hören, um zu begreifen: Dieses Ensemble ist kein „Integrationsprojekt“, sondern ein Ensemble.

Ensemble „Alla Turca“ und der Chor „Nefes“

AUSSTELLUNGEN

„Islam“ von Ahmadiyya Muslim Gemeinde und „Auf der Flucht“ von Volkshochschule Bochum

WORT

Grußwort von OB Dr. Ottilie Scholz, Begrüßung durch den Vorsitzenden des Integrationsrates, Khonaf Hajo, Podium mit

Michael Rosenkranz | Jüdische Gemeinde
Muhammed Sarfraz Baloch | Ahmadiyya Muslim Jamaat
ElBachir Boutalieb | Sprecher der Bochumer Moscheen
Michael Kemper | Stadtdechant der kath. Kirche
Gerald Hagmann | Superintendent

Podiumsgespräch über „Flucht -Vertreibung – Vergebung“.

MOD

Marija Bakker, WDR5
Susanne Köllner, Leiterin des Integrationszentrums Bochum

 

>> freier Eintritt

 

Interkulturelle Woche | Eröffnung

Eröffnungsveranstaltung der Interkulturellen Woche mit MUSIK Ensemble „Grenzen.Los“: Früher haben sich die Leute unter Tage kennen gelernt, heute in der Musikschule. Ergebnis: Buntes Instrumentarium, bunte Herkunft der Lieder, gespielt von Musiker/innen aus Hier und Da. Man muss sie hören, um zu begreifen: Dieses Ensemble ist kein „Integrationsprojekt“, sondern ein Ensemble. Ensemble „Alla Turca“ und der […]