Lade Veranstaltungen

Tarja Turunen | Christmas Tour

Mit Nightwish hat die finnische Sängerin eine Grenze nieder gerissen, die zwischen Klassik und Metal. Ihre Stimme: klassisch ausgebildet, ihre Band: klassische Metaller, das Ergebnis: stilprägend. Und beiläufig hat ihr „Opera Metal“ deutlich gemacht, dass es in der Klassik wie dem Metal um die selbe Sache geht: darum, großen Gefühlen eine Form zu geben. Eine, […]

tarja_news_800_29-05

Tarja Turunen

Mit Nightwish hat die finnische Sängerin eine Grenze nieder gerissen, die zwischen Klassik und Metal. Ihre Stimme: klassisch ausgebildet, ihre Band: klassische Metaller, das Ergebnis: stilprägend. Und beiläufig hat ihr „Opera Metal“ deutlich gemacht, dass es in der Klassik wie dem Metal um die selbe Sache geht: darum, großen Gefühlen eine Form zu geben. Eine, die trägt.

Jetzt  –  seit Jahren bereits solo unterwegs  –  kommt Tarja mit einem Weihnachtsprogramm zu uns: Tarja als „Ave Maria“. In der Kirchenmusik kennt sie sich bestens aus, sie hat darin studiert, auch Kirchenräume kann ihre über drei Oktaven wandernde Stimme mühelos füllen  –  ihre Tour aber ist gerade deshalb sehr klein, sehr erlesen, wenige Orte, kein Bombast. Nur Flügel, Cello, Violine, etwas Flöte  –  Tarjas Stimme pur.

 

>> 11. Dezember, 21 Uhr | 20 Uhr Einlass
>> Die Uhrzeit beachten! Das Konzert wurde um 1 Stunde verschoben.

Tarja Turunen | Christmas Tour

Mit Nightwish hat die finnische Sängerin eine Grenze nieder gerissen, die zwischen Klassik und Metal. Ihre Stimme: klassisch ausgebildet, ihre Band: klassische Metaller, das Ergebnis: stilprägend. Und beiläufig hat ihr „Opera Metal“ deutlich gemacht, dass es in der Klassik wie dem Metal um die selbe Sache geht: darum, großen Gefühlen eine Form zu geben. Eine, […]