Lade Veranstaltungen

Bugge Wesseltoft | It’s Snowing On My Piano

Als ich das Album zum ersten Mal gehört habe, war ich mir absolut sicher, dass Bugge Wesseltoft Kirchenmusiker sei und sich durch die komplette Harmonielehre hindurchstudiert haben muss. Er war es nicht, er hat es nicht, er kann es dennoch, er ist eine zentrale Figur des europäischen Jazz. Vor allem als Erfinder und Begründer des […]

SnowingOnMyPiano - ACT - ohneSchriftzug

Artwork by Ardy Strüwer

Als ich das Album zum ersten Mal gehört habe, war ich mir absolut sicher, dass Bugge Wesseltoft Kirchenmusiker sei und sich durch die komplette Harmonielehre hindurchstudiert haben muss. Er war es nicht, er hat es nicht, er kann es dennoch, er ist eine zentrale Figur des europäischen Jazz. Vor allem als Erfinder und Begründer des Nujazz, aber das ist eine andere Geschichte, weil mittendrin dies geschah:

Wesseltoft spielte fast zufällig sein erstes Solo-Projekt ein, es war sein Debut auf dem ACT-Label, und Bugge spielte es auf dem Instrument ein, das ihm bis heute sein Liebstes ist, dem Konzertflügel. Seine Tochter Maren auf dem Schoß, meditierte er mit ihr über ein paar Weihnachtsmelodien, Siggi Loch schnitt das Ganze mit, und als das Album dann in Norwegen erschien, schrieb Tom Hammerø in Oslos größter Tageszeitung DAGBLADET:

„Bugge Wesseltoft hat die schönste Weihnachtsplatte aufgenommen, die ich je gehört habe.“

Auch die WAZ neigt eigentlich ja nicht zur Übertreibung:

„In ihrer fast über­ir­di­schen Schön­heit ist dies die größte Weihnachts-CD, die der zeit­ge­nös­si­sche Jazz je her­vor­ge­bracht hat.“

Dabei passiert eigentlich nicht viel, Bugge drückt ein paar Tasten, es sind nie viele und nie sehr schnell, und doch gibt es  –  ausgenommen allenfalls Bachs Oratorium  –  keine Weihnachtsmusik, die ein solches Gefühl auslösen kann, so intensiv und leicht, so aufgeklärt und athmosphärisch dicht.

Das Besondere daran: Live hat Wesseltoft seine Meditationen äußerst selten gespielt, vor drei Jahren ist er damit erstmals auf eine sehr kleine Tour gegangen [und war auch bei uns], jetzt hat er wieder Lust bekommen, es wird ein großer Abend werden.

VVK hat begonnen !

>> 20 EUR zzgl. Gebühren
>> 1/2 Preis für alle bis 25 Jahre

>> Mehr Infos auf unserer Seite

>> Parkhaus P3 am Westring: nur bis 22:30 h geöffnet ! Parkhaus P5 Brückstraße bis 24:00 h

Bugge Wesseltoft | It’s Snowing On My Piano

Als ich das Album zum ersten Mal gehört habe, war ich mir absolut sicher, dass Bugge Wesseltoft Kirchenmusiker sei und sich durch die komplette Harmonielehre hindurchstudiert haben muss. Er war es nicht, er hat es nicht, er kann es dennoch, er ist eine zentrale Figur des europäischen Jazz. Vor allem als Erfinder und Begründer des […]